CentrumMensch

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Gesprächskreis über ADS/ADHS

Das Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (ADS) und die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHS) sind die häufigsten Entwicklungs- und Verhaltensstörungen im Kindesalter und haben auch später im Erwachsenenalter noch Auswirkungen. „Das Chaos im Kopf überträgt sich bei dieser Krankheit oft auf die Umgebung. Dabei wären Ordnung und Struktur gerade dann, wenn der Kopf stark belastet ist, so hilfreich und wohltuend“, weiß MSc. Psychologin und ADS-Coach Tanja Herzer. Sie lädt jeden 2. Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr im CentrumMensch in Gaildorf, Kochstraße 19, zu einem Gesprächskreis über ADHS/ADS ein.

Infos: http://www.herzervital.de/gesprachsgruppe/adhs-ads/