Seite drucken
CentrumMensch (Druckversion)

Newsartikel

Chefarzt spricht über Prothesen

Dr. Jens Rossek, Chefarzt der Orthopädie und kommissarischer Ärztlicher Direktor am Klinikum Crailsheim, referiert im Rahmen der Klinikgespräche zum Thema „Neue Innovationen im Bereich der Knieendoprothetik“. Termin ist Mittwoch, 27. März, im Centrum Mensch in Gaildorf. Der Vortrag beginnt um 18.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Dr. Rossek wird die Funktionen und den Aufbau von Knieprothesen erklären und deren Weiterentwicklung in den vergangenen Jahren erläutern. Insgesamt werden regelmäßig fünf unterschiedliche Modelle vom Orthopädie-Team verwendet. Jedes Modell verfügt darüber hinaus über bis zu zehn unterschiedliche Größen. Bei der Auswahl der Prothese ist unter anderem der Zustand des Bänderapparates ausschlaggebend. Bei entsprechender Beschädigung der Bänder wird eine Knieprothese implantiert, welche auch die Funktion der verschiedenen Bänder übernimmt und somit die Stabilität des Knies gewährleistet. Beim Einsatz einer Prothese werden zunächst die abgenutzten und beschädigten Gelenkflächen für das Implantat vorbereitet.

Rundschau Gaildorf / 12.03.2019

Dr. Jens Rossek ist Chefarzt der Orthopädie am Klinikum Crailsheim
Dr. Jens Rossek ist Chefarzt der Orthopädie am Klinikum Crailsheim

http://www.centrum-mensch.de/index.php?id=294